Spezielle Therapieverfahren

Vasektomie oder Sterilisation
Wenn Ihre Familienplanung endgültig abgeschlossen ist, ist die Sterilisation oder auch Vasektomie die ideale Verhütungsmethode. Die Sterilisation beim Mann ist genauso sicher wie hormonelle Verhütung und schützt Ihre Partnerin vor den Nebenwirkungen einer langjährigen hormonellen Verhütung.
Die Vasektomie ist erfolgreicher, kostengünstiger und mit viel weniger Risiken verbunden als die Sterilisation der Frau.
Die Vasektomie ist eine sog. Selbstzahlerleistung und wird nicht von Ihrer gesetzlichen oder privaten Krankenversicherung gezahlt. Der Preis für die Vasektomie errechnet sich nach der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ).


Uro-Onkologie
Diagnostik und Therapie bösartiger urologischer Tumorerkrankungen incl. ambulanter Chemotherapie des Prostatakarzinoms und des Blasenkarzinoms bilden einen zentralen Schwerpunkt unserer Tätigkeit. Wir besitzen die fakultative Weiterbildung „medikamentöse Tumortherapie“.