Individuelle Gesundheitsleistungen

Vasektomie oder Sterilisation


Auf dieser Seite möchten wir Ihnen nützliche Informationen zur Vasektomie geben. Selbstverständlich beantworten wir alle weiteren Fragen gern in unserer Praxis in einem ausführlichen Aufklärungsgespräch.
Wenn Ihre Familienplanung endgültig abgeschlossen ist, ist die Sterilisation oder auch Vasektomie die ideale Verhütungsmethode. Die Sterilisation beim Mann ist genauso sicher wie hormonelle Verhütung und schützt Ihre Partnerin vor den Nebenwirkungen einer langjährigen hormonellen Verhütung.
Die Vasektomie ist erfolgreicher, kostengünstiger und mit viel weniger Risiken verbunden als die Sterilisation der Frau.
Die Vasektomie ist eine sog. Selbstzahlerleistung und wird nicht von Ihrer gesetzlichen oder privaten Krankenversicherung gezahlt. Der Preis für die Vasektomie errechnet sich nach der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ).


In unserer Praxis bieten wir Ihnen verschiedene Individuelle Gesundheitsleistungen (IGeL) an, die die gesetzlichen Kassenleistungen sinnvoll ergänzen und eine optimale medizinische Vorsorge garantieren. Diese Leistungen werden entsprechend der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) abgerechnet und sind von Ihnen selbst zu bezahlen.